Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung Haushalt und Personal

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung Haushalt und Personal | Personalangelegenheiten | Stellenausschreibungen | Bibliothekar*in (m/w/d) in der Zweigbibliothek Campus Nord - E 10 TV-L HU (Teilzeitbeschäftigung ggf. möglich)

Bibliothekar*in (m/w/d) in der Zweigbibliothek Campus Nord - E 10 TV-L HU (Teilzeitbeschäftigung ggf. möglich)

zurück zur Übersicht
Kennziffer
AN/008/24
Kategorie(n)
Nichtwissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

ZE Universitätsbibliothek - Abteilung Zweigbibliotheken

Bewerbung bis
14.02.24
Text

Die Universitätsbibliothek der Humboldt-Universität ist eine der meistgenutzten
wissenschaftlichen Bibliotheken Berlins mit einem umfangreichen und qualitativ
hochwertigen Angebot. An zehn Standorten bietet sie umfangreiche Services für
Wissenschaftler*innen, Studierende und die interessierte Öffentlichkeit.

Die Zweigbibliothek Campus Nord bedient die am historischen Campus Nord angesiedelten Fächer und ist ein attraktiver Lern-, Kommunikations- und Wissensort im Herzen von Berlin. Das vielseitig aufgestellte Team Medienbearbeitung der Zweigbibliothek, dessen Mitglied Sie werden, ist für alle Workflows in diesem Bereich zuständig. Diese reichen von der klassischen Medienbearbeitung und Digitalisierung zu Workflows im Bereich Open Access und systembibliothekarischen Aufgaben.

 

Aufgabengebiet:

  • Erwerbung, Katalogisierung und Einarbeitung von Monographien im Fach Agrar- und Gartenbauwissenschaften
  • Systembibliothekarische Aufgaben im Bereich Statistik und Reporting (Alma Analytics)
  • Informations- und Thekendienste, Beratung zu Recherchewegen und -methoden sowie Nutzungsbedingungen digitaler Ressource

 

Anforderungen:

  • Bachelor-Studium der Bibliothekswissenschaft bzw. Bibliotheksinformatik oder gleichwertige Kenntnisse
  • gute Kenntnisse der Arbeitsabläufe der Erwerbung und Erschließung
  • sehr gute Kenntnisse des bibliothekarischen Regelwerks RDA
  • Kenntnisse von Bibliotheksmanagementsystemen
  • Erfahrungen in der Analyse von bibliotheksspezifischen Daten
  • Kenntnisse in relationalen Datenbanken (Oracle) SQL / Excel
  • Programmierkenntnisse wünschenswert
  • Erfahrungen in der Beratung von Bibliotheksnutzer:innen sowie gute Kenntnisse von Rechercheinstrumenten und -methoden
  • gute Englischkenntnisse 
  • aufgaben- und zielorientiertes Handeln, Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Bereitschaft zu kooperativer Arbeit und Teilnahme an Spät- und Sonnabenddiensten

 

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Zentrum der Hauptstadt
  • die Mitarbeit in einem qualifizierten, motivierten und engagierten Team
  • umfangreiche Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten

 

Für Rückfragen steht Ihnen Anja Müller (Tel.: 030 2093-99624, E-Mail: (anja.doreen.mueller@ub.hu-berlin.de) gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbung an

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, ZE Universitätsbibliothek, Verwaltung, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder per E-Mail in einer PDF-Datei an ub.bewerbung@ub.hu-berlin.de.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationsgeschichte sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Datenschutzrechtliche Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Ausschreibungs- und Auswahlverfahrens finden Sie auf der Homepage der Humboldt-Universität zu Berlin: https://hu.berlin/DSGVO.