Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung Haushalt und Personal

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung Haushalt und Personal | Personalangelegenheiten | Stellenausschreibungen | Beschäftigte*r (m/w/d) im Projektmanagement mit 1/2-Teilzeitbeschäftgiung - E 9b TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.12.2023)

Beschäftigte*r (m/w/d) im Projektmanagement mit 1/2-Teilzeitbeschäftgiung - E 9b TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.12.2023)

zurück zur Übersicht
Kennziffer
DR/110/22
Kategorie(n)
Nichtwissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

ZI Professional School of Education

Aufgabengebiet

Assistenz im Rahmen des Projektes „Fachdidaktische Qualifizierung Inklusion angehender Lehrkräfte an der Humboldt-Universität zu Berlin (FDQI-HU)“ in allen Aufgabenfeldern und Projektkoordination, insb.

         - Daten- und Literaturrecherche sowie projektbezogene Aufbereitung der Daten

         - Mitarbeit bei wiss. Publikationen, bei der Entwicklung hochschuldidaktischer Konzepte

           und Materialien

         - Bearbeitung administrativer Projektaufgaben

         - Abwicklung der Korrespondenz

         - Kommunikationsaufgaben (auch in englischer Sprache)

         - Organisation und Betreuung von Workshops und Tagungen

         - Pflege und Aktualisierung des Internetauftritts und der Online-Plattform

Anforderungen

         - abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium auf dem Gebiet der Erziehungs- und

           Bildungswissenschaft oder verwandten Gebieten

         - Erfahrungen im Umgang mit Literaturdatenbanken

         - fachliche Kompetenz bei der Bewertung einschlägiger Fachliteratur

         - didaktische Erfahrungen

         - Kenntnisse von Universitätsstrukturen

         - sichere Beherrschung der deutschen Sprache

         - gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

         - allgemeine Verwaltungskenntnisse

         - Beherrschung der gängigen Office-Software

         - Organisationsgeschick, Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Serviceorientierung

 

Bewerbung bis
18.08.22
Bewerbung an

Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf, relevanten Zeugnissen) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, ZI Professional School of Education, Prof. Breidbach, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer pdf-Datei an fdqi.pse@hu-berlin.de.

 

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

 

Datenschutzrechtliche Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Ausschreibungs- und Auswahlverfahrens finden Sie auf der Homepage der Humboldt-Universität zu Berlin: https://hu.berlin/DSGVO.