Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung Haushalt und Personal

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung Haushalt und Personal | Personalangelegenheiten | Stellenausschreibungen | Beschäftigte*r in Bibliotheken(m/w/d) mit 1/4-Teilzeitbeschäftigung - E 3 TV-L HU (Vertretungseinstellung befristet bis 31.12.2022; Verlängerung vorauss. möglich)

Beschäftigte*r in Bibliotheken(m/w/d) mit 1/4-Teilzeitbeschäftigung - E 3 TV-L HU (Vertretungseinstellung befristet bis 31.12.2022; Verlängerung vorauss. möglich)

zurück zur Übersicht
Kennziffer
AN/153/22
Kategorie(n)
Nichtwissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

ZE Universitätsbibliothek – Direktion/Öffentlichkeitsarbeit

Aufgabengebiet

Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit der UB, insb.

  • bei der Erstellung und Gestaltung gedruckter und digitaler Medien, Bildbearbeitung und Bildsuche
  • allgemeine organisatorische Tätigkeiten
Anforderungen
  • IT-Grundkenntnisse
  • gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • gute Auffassungsgabe
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Kreativität

 

erwünscht:

  • Erfahrung in der Erstellung von Druckvorlagen
  • Grundkenntnisse in der Bildbearbeitung z. B. von Adobe CS (Indesign, Photoshop, Illustrator, Acrobat)
  • typographisches Gespür
  • Kenntnisse von Arbeitsabläufen in Bibliotheken von Vorteil

 

Die Stelle ist mit einem Studium vereinbar. Bewerbungen von Studierenden sind ausdrücklich erwünscht.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Huth (030/2093 99305; anna-katharina.huth@ub.hu-berlin.de) gern zur Verfügung.

Bewerbung bis
05.08.22
Bewerbung an

Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, ZE Universitätsbibliothek, Verwaltung, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder vorzugsweise per E-Mail in einer PDF-Datei an ub.bewerbung@ub.hu-berlin.de.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Datenschutzrechtliche Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Ausschreibungs- und Auswahlverfahrens finden Sie auf der Homepage der Humboldt-Universität zu Berlin: https://hu.berlin/DSGVO.